Leserbrief – Spitex Obwalden: «Nichts von Miteinander»

Zum Artikel «Kritik bei der Spitex eskaliert – ist die Organisation gar gefährdet?» vom 23. Dezember 2023. Startseite Zentralschweiz Obwalden Leserbrief Spitex Obwalden: «Nichts von Miteinander» Als Pflegefachfrau war ich zwei Jahre lang tätig bei der Spitex Obwalden. Die Kritikpunkte...

Weiterlesen

Spitex Nidwalden erhält 10’000 Franken aus «Amstad-Fonds»

Nach Rücksprache mit dem Beckenrieder Pfarrer sowie nach Abstimmung und Genehmigung an der Generalversammlung wurde der «Amstad-Fonds» aufgelöst. Die Frauengemeinschaft Beckenried überreichte das Geld der Spitex Uri. Das Geld des «Amstad-Fonds» ist zweckgebunden und durfte die Grenzmarke von 8000 Franken.

Weiterlesen

Nicole Hermann gestaltet Trauerfeiern ohne kirchliche Elemente

Nicole Hermann gestaltet Trauerfeiern ohne kirchliche Elemente. Das macht sie nicht weniger gerne, als Reden bei Hochzeiten oder Taufen zu halten. Jetzt kommentieren Exklusiv für Abonnenten An Allerheiligen rückt das Thema Sterben wieder besonders ins Bewusstsein. Viele nutzen diesen Feiertag,...

Weiterlesen

Weitere Beiträge

Lernen vom Kulturwandel der Spitex Stadt Luzern

Unter selbstorganisation-spitex.ch hat die Spitex Stadt Luzern Ende Januar eine Webseite über ihre eigene Entwicklung hin zu Selbstorganisation und New Work lanciert. Anhand von Kurzvideos, Dokumenten und weiterführenden Links können sich Interessierte über die Herangehensweise, Chancen und Herausforderungen...

Weiterlesen
ABO
Cover Spitex Stadt Luzern