Tessiner Sparpaket trifft Personal und Gesundheitsbereich

Der Kanton Tessin muss sparen: Der Sparplan des Regierungsrats sieht Kürzungen vor allem bei Personalausgaben und Krankenversorgung vor. Der Kanton Tessin bleibt in den roten Zahlen: Der Regierungsrat rechnet in seinem Voranschlag 2024 mit einem Defizit von 95,7 Millionen Franken...

Weiterlesen

Weitere Beiträge

Gleichlange Spiesse im Kanton Thurgau

2022 präsentierte der Regierungsrat des Kantons Thurgau den Grundlagenbericht Zukunft Spitexlandschaft Kanton Thurgau. Zwei Jahre später interessiert, wie weit die Empfehlungen der Arbeitsgruppe umgesetzt worden sind. Dazu haben wir Angela Honegger, Geschäftsführerin von Spitex Kanton Thurgau, Marcel...

Weiterlesen
ABO

Es läuft gut bei Perigon

Moderne Mitarbeiterführung heisst, zukunftsorientierte Strategien und Merkmale erfolgreich miteinander zu verbinden. Diese umfassen unter anderem das sog. People Management, wertebasiertes Auftreten, emotionale Intelligenz, Engagement sowie gemeinsame Konsensbildung. Der Chef soll nicht mehr als Boss auftreten, sondern als Coach.

Weiterlesen
ABO