Bis 2025 sind jährlich 36 neue Spitex-Vollzeitstellen geplant

FR. 181 neue Vollzeitstellen für die Spitex-Dienste des Kantons über die nächsten fünf Jahre hat ein Bericht über die Langzeitpflege vorgesehen, aber mit einer Steigerung erst ab 2022. Auf eine Intervention aus dem Grossen Rat hin hat sich der Staatsrat nun entschieden, jedes Jahr gleich viele neue Stellen vorzusehen.

Weiterlesen

Digitaler «Lernenden-Talk»

ZH. Berufsmessen und andere Info-­Veranstaltungen sind abgesagt, Schnupperlehren werden kaum angeboten. Das Lehrstellenforum und das Berufsinformationszentrum (biz) Urdorf gehen neue Wege. Die Spitex Knonaueramt macht auch mit.

Weiterlesen

Weitere Beiträge

Strategische Gremien gewinnen an Bedeutung

Strategische Gremien gewinnen an Bedeutung. Was früher gang und gäbe war, geht heute nicht mehr. Statt Klüngel ist Fachkompetenz gefragt. Das strategische Organ einer Spitex muss vielfältigeren Anforderungen genügen. In Zeiten, wo sich die Geschäftsleitungen die Klinke in die Hand geben, wo massive...

Weiterlesen
ABO
Strategische Gremien gewinnen an Bedeutung

Neue Imagekampagne: Auffällig, frisch und humorvoll

Spitex Schweiz lanciert mit «Gute Pflege heisst» eine neue Imagekampagne. Die Kampagne will gleichzeitig das Image der Spitex-Branche stärken und neue Mitarbeitende ansprechen. Das Berner Studio Thom Pfister hat die überraschende, farbenfrohe und Sujet starke Kampagne entwickelt. «Die Kampagne...

Weiterlesen
ABO
Kampagne Gute Pflege heisst