Öffentlicher Kurs:

 

Nicht-pflegerische Leistungen erfolgreich verkaufen -  Argumente, Motivation und Techniken für Spitex-Leitungen

Nicht-pflegerische Leistungen gehören zum selbstverständlichen Leistungsangebot von Spitex-Organisationen. Sie können die Lebensqualität der Klientinnen und Klienten steigern und Angehörige spürbar entlasten. Der Kurs „Nicht-pflegerische Leistungen erfolgreich verkaufen“ richtet sich an LeiterInnen von Spitex-Organisationen, damit diese ihren Mitarbeitenden aktive Hilfestellung geben können beim Verkaufen solcher Zusatzleistungen. Sie lernen, welche Aspekte des klassischen Verkaufs auch im Klientengespräch erfolgreich sind und wie Sie Ihren Mitarbeitenden einfache und erprobte Werkzeuge an die Hand geben können. Der Kurs umfasst folgende Lerninhalte: •  Persönliche Einstellung und Rollenverständnis •  Gesprächsaufbau: Einstieg, Nutzenargumentation und Abschluss •  Techniken des Aktiven Zuhörens, der Bedürfnisabklärung und der wertschätzenden Kommunikation •  Umgang mit Ängsten und Vorbehalten
Nutzen für Spitex-Leitungen •  Sie entwickeln für sich selbst eine positive Einstellung zum Thema Verkaufen •  Sie erhalten Argumente und erprobte Werkzeuge, die Sie Ihren Mitarbeitenden 1:1 weitervermitteln können •  Sie werden befähigt, Ihre Mitarbeitenden in einfachen Verkaufstechniken selbst zu schulen
Termin:
Baden 7.11.2021 Berufsfachschule BBB, SiZi 215 Wiesenstrasse 22, 5400 Baden
Kursdauer 1 Halbtag, 08:15 - 12:00 Uhr
Zielgruppe Spitex-Leitung
Gruppengrösse 8-12 Personen
 
    Kursbeitrag CHF 210.- Anmeldung über unsere Webseite.